Sie haben noch ein altes Radio oder sind auf der Suche nach einem?

Dann sind Sie up to date. Heute gelten sie wieder als chic und viele alte Radios finden wieder den Weg vom Dachboden ins Wohnzimmer. Wie schön! Denn Hand aufs Herz – so modern neue Radios oder das Musikhören übers Handy auch sein mögen – an den Charme der Original-Radios von früher kommen sie einfach nicht dran. Und ganz ehrlich – diese auf alt gemachten All-in-One-Retro-Musikanlagen oder Weltempfänger auch nicht. Das weiß ich leider aus eigener Erfahrung.

Dennoch hat die moderne Technik natürlich durchaus auch ihre Vorteile. Internetradio, Musik streamen über Spotify, Hörbücher aus der Cloud hören – das hat schon was.

 

Altes Radio und neue Technik

Unter dem Motto „Better than new“ hat die Vangerow-Manufaktur beides zusammengebracht: echte alte Radios und neueste Technik. Erst vor einigen Wochen habe ich mein Radio im Retrostyle durch solch ein wirklich altes Radio mit Upgrade ausgetauscht. Wow. Das sagte übrigens auch mein fast 14-jähriger Sohn. Ist halt doch etwas anderes, als die Musik über das Handy zu hören und mal richtig individuell. Er wurde jetzt regelrecht vom „Röhrenradio-Wunschfieber“ infiziert und ist sogar mutiger als ich. Er möchte sich selber ein Radio suchen und umbauen! Mit den Do-it-yourself (DIY) Sets zum Selbermachen traut er sich das auch tatsächlich zu.

Ich mir nicht. Ich wäre damit garantiert überfordert. Aber zum Glück gibt es ja den Shop. Und in der Küche wäre auch noch ein Plätzchen für so ein Sahneteil…

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort