Die GRÜNEN wollen Mehrwertsteuer auf Reparaturen senken

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat sich dafür ausgesprochen, die Mehrwertsteuer auf Reparaturen zu senken. «Wir müssen dafür sorgen, dass sich reparieren wieder lohnt, bei Telefonen, aber auch bei Waschmaschinen oder Schuhen», sagte sie der Funke Mediengruppe. «Wir sind eine Wegwerfgesellschaft geworden.» Als Anreiz solle bei Reparaturen die Mehrwertsteuer auf sieben Prozent gesenkt werden. Dadurch werde sich das Reparieren für viele Menschen wieder lohnen, im Handwerk würden neue Jobs entstehen, so die WELT in ihren Newsticker.

Detlef Vangerow, Mitbegründer des Runden Tisch Reparatur geht noch einen Schritt weiter. Er fordert von den Herstellern kostenlose Ersatzteile. „Dadurch kann sichergestellt werden, dass Geräte überhaupt repariert werden können und dass Reparaturen auch wirklich attraktiv sind“, so Vangerow.


Diesen Beitrag jetzt teilen!

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.