FAQ

Techniker fragen – wir antworten

Sie haben Fragen? Vielleicht finden Sie hier schon eine Antwort.
Wenn nicht, melden Sie sich bei uns – wir stehen Ihnen gerne Rede und Antwort!

Techniker 1

Wie funktioniert MeinMacher als Reparaturportal?

MeinMacher ist ein googleoptimiertes Portal, in dem Verbraucher schnell einen Reparaturbetrieb in ihrer Nähe finden. Auf der Startseite kann der Kunde das zu reparierende Gerät und seine PLZ eingeben. Daraufhin werden entfernungsabhängig alle Techniker gelistet, die dieses Gerät in ihrem Reparaturportfolio haben. Der Kunde nimmt dann direkt Kontakt mit der Werkstatt auf. Telefonisch, per Mail oder über das Anfragetool von MeinMacher.

Wie schnell werde ich als Techniker bei MeinMacher von Google vorne gelistet?

Schnell! Denn die aktive Bewerbung mit bezahlten Google-Anzeigen (SEA) funktioniert sofort. Bei der freien Suche (SEO) kann es je nach Gebiet und Produkt (MeinMacher, KaffeemaschinenMacher, SmartphoneMacher) einige Wochen dauern. Aus diesem Grund bieten wir neuen Partnern auch ein Probe-Abo mit Geld-zurück-Garantie an: Sollten Sie in den ersten 30 Tagen nicht zufrieden sein, bekommen Sie die 110 Euro zurück erstattet. So haben Sie Null Risiko – Sie können auch danach jederzeit zum Monatsende kündigen!

Fallen zusätzlich noch Vermittlungsgebühren pro Auftrag an?

Nein.

Wie gestaltet sich die Vertragslaufzeit?

Unsere Verträge sind immer zum Monatsende kündbar. Ohne Wenn und Aber!

Was kann ich tun, wenn mein Techniker krankheitsbedingt ausfällt?

Einfach kurz bei uns anrufen, das Abo kann bis zu 2 Monate pausiert werden. In dieser Zeit entstehen auch keine Kosten.

Wie komme ich an Infos über die Suchabfragen in meiner Region?

Jeder Kunde hat Zugang zu seiner eigenen Statistik. Hier kann tagesaktuell verfolgt werden, wie oft man auf den Portalen angezeigt wurde bzw. wie oft die eigene Internetseite aufgerufen wurde.

Was benötige ich für einen guten Firmenauftritt?

Alles was die Sympathie und die Glaubwürdigkeit stärkt! Ein transparenter Firmenauftritt ist sehr wichtig für eine hohe Kontaktfrequenz. Dazu gehören Bilder (z.B. Ladenansicht, Team, Werkstatt, Ausstellungsraum), Öffnungszeiten, Reparatur- und Angebotspreise, Besonderheiten (z.B. autorisierter Vertragshändler für Miele) usw. Gerne sind wir hier auch behilflich. Unerlässlich ist zudem eine gute telefonische Erreichbarkeit!

Sie haben Fragen?

Meine Kollegen und ich stehen Ihnen gerne Rede und Antwort!
Ihr Peter Grimm (Vertriebsleiter)

 

*  Pflichtfelder