Mehr Möglichkeiten mit ISO-Zertifizierung

Bei der ISO 9001 Zertifizierung handelt es sich um eine Norm, die bestimmte Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme stellt. Mit dieser Zertifizierung wird nachgewiesen, dass alle Anforderungen dieser Norm in dem jeweiligen Unternehmen erfüllt wurden.

Viele kleine und mittlere Unternehmen scheuen den zeitlichen und finanziellen Aufwand, der mit der ISO-Zertifizierung verbunden ist. Doch an dieser Stelle kommt der MOR Service e.V. ins Spiel.

MOR Service ist ein praxisorientiertes Qualitätsmanagement-System, das alle Anforderungen der strengen Qualitäts-Norm ISO 9001 erfüllt – entwickelt von Werkstätten und Gutachtern aus dem Bereich Elektro und Elektronik.

Jochen Bentlage, Inhaber der Firma Medientechnik Bentlage, fasst den Nutzen für seinen Betrieb so zusammen: „Wir sind jedes Jahr auf den großen internationalen Messen im In- und Ausland unterwegs, weil wir als Vertragswerkstatt für Hersteller von hochwertiger Audio-Technik im Garantiebereich tätig sind. Die ISO-Zertifizierung hilft uns immer wieder neue Partner und Kunden zu gewinnen, da nach außen einheitliche Abläufe und Prozesse dokumentiert werden. Viel wichtiger ist für uns intern, dass wir uns jedes Jahr neue Gedanken über unsere Arbeitsabläufe und Arbeitsprozesse machen, um diese zu optimieren. Mitarbeitern und Kunden geben wir hiermit Sicherheit und Vertrauen in unsere Arbeit und Produkte. Nach anfänglicher Skepsis, ob Aufwand und Nutzen bei einem kleinen Handwerksbetrieb in gesunder Relation stehen, steht heute das ganze Team hinter dem System. Mitarbeiterschulungen und Arbeitssicherheit sind optimal für uns organisiert.“

Gastbeitrag von Jörg-Christoph Lüttgau, MOR Service e.V.

Sie möchten mehr erfahren? Weitere Infos erhalten Sie telefonisch unter 030 – 220 129 17.


Diesen Beitrag jetzt teilen!

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.