Wenn der Motor beim Thermomix TM31 defekt ist, zählt praktisch jede Stunde. Schnelles Handeln hilft Ihnen, bares Geld zu sparen. Zögern Sie nicht zu lange!

 

Was ist passiert?  Zum Thema „Motor beim Thermomix TM31 defekt“ haben wir das Video „Motor defekt – Die 5 häufigsten Fehler beim Thermomix TM31“  für Sie im Vangerow Video-Channel vorbereitet.

Werkstatt in Ihrer Nähe finden

 

Motor beim Thermomix TM31 defekt

Fehlerbild

Ein Motor-Defekt lässt sich manchmal an ungewöhnlichen Laufgeräuschen erkennen. Das gelingt leider nicht immer, da die Lautstärke des arbeitenden Messers oft höher ist.

Meist ist es schon fast zu spät, wenn durch eine Motor-Blockade der Fehler eindeutig und unverkennbar auftritt. Die Fehlermeldung C 34 und die Information im Display geben an, dass ein größerer Schaden vorhanden ist.

 

Ursachen und Lösungen für den Motor-Defekt am Thermomix TM31

Erste Schritte

Überzeugen Sie sich zuerst, ob Sie das Messer korrekt eingesetzt hatten. Schalten Sie dann das Gerät aus, entnehmen den Topf und ziehen den Netzstecker. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie den Stecker wieder anschließen.

Setzen Sie die Küchenmaschine wieder wie gewohnt zusammen und starten Sie sie erneut. Mit etwas Glück funktioniert alles wieder.

Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr zum Thema Motorfehler am Thermomix.

Flüssigkeit im Gerät

Einlaufende Flüssigkeit stellt die Hauptursache dar, warum der Motor beim Thermomix TM31 defekt ist. In den meisten Fällen vergessen die Nutzer, vor dem Aufsetzen des Topfes das Messer (korrekt) zu montieren. Füllt man dann Flüssigkeit in den Topf, läuft diese direkt in den darunter befindlichen Motor.

Auch wenn das Gerät nach einer äußeren Reinigung noch funktionieren sollte, besteht dringender Handlungsbedarf. Die Flüssigkeit führt zwangsläufig zur Korrosion des Motors und der Lager. Es bildet sich Rost. Die Fehlerpalette reicht von schleifenden Geräuschen, bis hin zur völligen Blockade des Motors.

Senden Sie uns die Maschine direkt nach dem Schadensereignis zu, genügt eine umfassende Reinigung. Dazu zerlegen unsere Techniker das Gerät und reinigen die Komponenten. Der Motor wird hierzu in einem Ultraschall-Bad von den Speiseresten befreit.

Je nach konkretem Aufwand berechnen wir dafür zwischen 120,- € und 180,- EUR.

Ist dagegen die Beschädigung schon zu stark, müssen wir den Motor erneuern. Der höhere Materialaufwand bewirkt die Reparaturkosten in Höhe von 219,- EUR.

Fehler C 34

Auf die Fehlermeldung C 34 möchte ich noch einmal gesondert eingehen. Es ist durchaus möglich, dass diese Meldung erscheint, sich der Motor aber leicht und ohne Schleifgeräusche drehen lässt. Dass der Motor beim Thermomix TM31 defekt sein soll, möchte man hier nicht glauben.

Und so ist es zum Glück auch nicht! Der Motor des TM31 besitzt einen Tacho, der seine Dreh-Geschwindigkeit erfasst. Dies erfolgt über eine Lichtschranke, die während der Bewegung von kleinen Plättchen im Wechsel freigegeben und versperrt wird.

Durch eingedrungene Flüssigkeit, aber auch durch andere Fremdkörper, kann die Lichtschranke verschmutzen. Der Lichtweg ist gestört und eine Messung somit nicht mehr möglich. Ein Austausch des Motors ist nicht notwendig, sondern es genügt eine gründliche Reinigung der Lichtschranke.

Preise

Die in dem Beitrag genannten Reparaturpreise für den Motor-Defekt beim Thermomix TM31 gelten für die Fa. Vangerow GmbH und sind vom Januar 2020. Spätere Änderungen unsererseits sind möglich.

Beauftragen Sie einen unserer Partner in Ihrer Nähe mit der Reparatur, können die Preise unter Umständen leicht abweichen!

Bitten Sie die Werkstatt vor Reparaturbeginn um einen Kostenvoranschlag. Somit behalten Sie die volle Kontrolle über die anfallenden Kosten.

 

Vangerows Videos zu Thermomix-Reparaturen

Auf dem YouTube-Channel der Fa. Vangerow GmbH finden Sie wertvolle Hinweise und Tipps zu den häufigsten Fehlern an den einzelnen Thermomix-Modellen.

 

Werkstatt in Ihrer Nähe finden

Hinterlassen Sie eine Antwort