Hat Ihr Motorola Handy einen Schaden und Sie benötigen einen Motorola Kundendienst? Hier finden Sie schnell sowie einfach Hilfe für die Reparatur Ihres defekten Smartphones. Auf MeinMacher finden Sie den richtigen Techniker für Reparaturen nach der Garantie für zum Beispiel Ihr moto z2, moto g5s, moto x4 und weitere Modelle.

 

MeinMacher: Motorola Kundendienst außerhalb der Garantie

Ihr Motorola Smartphone hat ein gebrochenes Glas oder Backcover, einen Wasserschaden oder schwarze Flecken im Bild? Dann benötigen Sie einen qualifizierten Motorola Kundendienst für die Reparatur. Durch Eingabe des Herstellers und der PLZ auf unserer Reparatur-Plattform finden Sie schnell und problemlos eine Fachwerkstatt in Ihrer Nähe. Hier geht es übrigens zur Plattform.

Wählen Sie die gewünschte Fachwerkstatt für Motorola Reparaturen aus und rufen Sie unter der angegebenen Nummer an um einen Termin zu vereinbaren oder gehen Sie direkt in der Werkstatt vorbei.

Soweit Ersatzteile verfügbar sind, kann eine Reparatur im Normalfall am selben Tag erfolgen. Der Kundendienst bietet beispielsweise einen professionellen und schnellen Service für Ihre Reparatur.

 

Reparieren lohnt sich

Ein Defekt an Ihrem Motorola Handy bedeutet noch lange kein Totalschaden. Meistens lassen sich die Smartphones reparieren.

Eine Reparatur ist immer die günstigere Alternative zum Neukauf. Außerdem schont sie die Umwelt und erhält Arbeitsplätze.

 

Reparaturen während der Garantie

Hat ihr Handy noch Garantie? Dann sollten Sie den Motorola Garantieservice nutzen. Dazu wenden Sie sich an die unten angegebene Telefonnummer. Unfallschäden wie Displaybruch oder Wasserschaden sind von der Herstellergarantie nicht abgedeckt.

Hier finden Sie die entsprechenden Kontaktdaten.

 

Motorola Mobility Germany GmbH
a Lenovo company

Vorstadt 2
61440 Oberursel

Live Chat von Motorola Support

Motorola Kundendienst Hotline: 0800 50 300 11 (Kostenlose Hotline)

→ Motorola Support

Hinterlassen Sie eine Antwort

  1. Peter Rentzsch

    Liebes Team, ich habe seit 10 Monaten ein Motorola G20 seit drei Wochen schaltet das Handy immer auf Edge. Gelegentlich auf 4g aber dann wieder auf E.
    Ich habe die SIM schon in einem anderen Handy probiert. Klappt immer auf 4G.

    Was kann ich tun?

    1. Marketing Author

      Hallo Herr Rentzsch,
      hier kann durchaus ein Hardware-Defekt vorliegen. Falls sich das Gerät noch innerhalb der Herstellergarantie befindet, sollten Sie sich direkt an Motorola wenden und den Fehler melden. Ist das Gerät schon alter, kann Ihnen bestimmt einer unserer Reparatur-Partner in Ihrer Region helfen. Nähere Infos erhalten Sie hier: https://vangerow.de/smartphone-reparatur/
      Mit freundlichen Grüßen
      Vangerow GmbH

  2. Jürgen Sprung

    Hallo,
    nach einem update habe ich versehentlich die Frage „Wischtechnik“ mit ja beantwortet.
    Wie komme ich zurück auf die Pfeiltasten Bedienung?

    MfG aus Bremen
    Jürgen Sprung

    1. Steffen Kellner

      Sehr geehrter Herr Sprung,

      die Wischtechnik an Ihrem Motorola können Sie wie folgt deaktivieren:

      Berühren Sie Apps.
      Berühren Sie Einstellungen.
      Berühren Sie Bedienungshilfen.
      Berühren Sie „TalkBack“.
      Schieben Sie den TalkBack-Schalter auf die Position Ein oder Aus.
      Berühren Sie OK.

      Benötigen Sie Hilfe mit Ihrem Mobilgerät, kontaktieren Sie bitte einen unserer Smartphone-Spezialisten in Ihrer Nähe.

      Mit freundlichen Grüßen
      Steffen Kellner.