Frage an TechnikerKategorie: KaffeemaschinenPhilips Xelsis HD8944 Kaffeevollautomant
Marcel Fritz fragte vor 4 Jahren

Guten Morgen liebes Team,
das Gerät war längere Zeit unbenutzt. Ich nahm sie wieder ganz normal in Betrieb (hat auch ein paar Tage funktioniert) und seit heute tropft nur noch der Kaffee raus. Das Gerät zeigt den Fehler „entlüften“ an. Ist das ein bekannter Fehler? Kann ich ihn selbst beheben?
Ich freue mich über eine Antwort.
Herzliche Grüße
Marcel Fritz

1 Antworten
Steffen Kellner antwortete vor 4 Jahren

Sehr geehrter Herr Fritz,

bei längerer Nicht-Benutzung können sich sowohl in den Kaffee-, als auch in den Wasserwegen abgelagerte Stoffe (z.B. Kaffeereste, Kalk) lösen. Das sieht aus wie in Trockengebieten, wo die Erde aufreißt. Diese „Flocken“ oder Krümel setzen sich dann in den Wegen fest und sorgen für eine Verstopfung. Die Folge ist ein verminderter Durchfluss, der letztendlich zu der Fehlermeldung „Entlüften“ führt.
Sie selbst können Ihre Philips Xelsis HD8944 entsprechend der Herstellerhinweise reinigen und das Entkalkungs- und das Reinigungsprogramm durchlaufen lassen.
Bleibt der Fehler bestehen empfehle ich Ihnen, das Gerät zu einem unserer Kaffeemaschinen-Experten in Ihrer Nähe zu bringen, der das Gerät professionell überprüft und den Fehler beseitigen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

4 + 11 =