Titelbild Kaffeemaschinen-Reparatur

Kaffeemaschine defekt? Reparieren lohnt sich!

Kaffeemaschine verkalkt oder verstopft? Das Mahlwerk klemmt? Schmeckt der Kaffee nicht so gut wie sonst?
Hier finden Sie ausgewählte Fachwerkstätten für die professionelle WartungReinigung und Reparatur Ihrer Kaffeemaschine.

So einfach geht's:

  • 1. Schritt Suche

    Werkstätten suchen

    Ort / PLZ und Ihr defektes Gerät in die Suche eingeben.

  • 2. Schritt Auswahl

    Werkstatt auswählen

    Eine Kaffeemaschinen Werkstatt aus der Übersicht wählen.

  • 3. Schritt Kaffeemaschinen Reparatur

    Reparatur beauftragen

    Kaffeemaschine reparieren lassen und wieder wie gewohnt nutzen.

KAFFEEVOLLAUTOMATEN REPARATUR VOR ORT

schnell - zuverlässig - günstig

Welche Defekte können repariert werden?

Generell reparieren unsere Spezialisten alle Defekte. Es kommt natürlich darauf an, wie schwerwiegend der Defekt ist und ob das benötigte Ersatzteil verfügbar ist. Undichtigkeiten an Heizungen und Schläuchen, Verkalkungen oder mechanische Probleme an den Antrieben sind häufige Defekte und können meist problemlos repariert werden.

Um kein finanzielles Risiko einzugehen und einen Überblick über die Kosten zu bekommen, empfehlen wir einen Kostenvoranschlag.

Was wird bei einer professionellen Reinigung gemacht?

Zunächst wird der Kaffeevollautomat in seine Einzelteile zerlegt, welche dann gereinigt und überprüft werden. Die Brühgruppe wird gesäubert und gefettet und das Mahlwerk wird zerlegt und ebenfalls gereinigt. Auch Dichtungen werden erneuert, wenn sie porös sind. Zudem werden alle Grundeinstellungen überprüft und angepasst. 

Es lohnt sich also!

Lohnt sich eine Kaffeemaschinen Reparatur noch?

Kaffeevollautomaten bieten uns heutzutage einen Hauch von Luxus, auf den wir nur ungern verzichten. Da diese Kaffeeautomaten nicht ganz günstig sind, lohnt sich natürlich in den meisten Fällen eine Reparatur - für die Umwelt und den Geldbeutel.

Kaffeemaschine defekt? Wir reparieren!

Marken & Modelle

Bosch

Braun

DeLonghi

Gaggia

Jura

Krups

Melitta

Miele

Nivona

Saeco

Siemens

Spidem

Kaffeemaschinen Reparatur schnell & unkompliziert

Die hier gelisteten MeinMacher-Fachwerkstätten sind die idealen Ansprechpartner für die Reparatur von Kaffeemaschinen, SiebträgerEspressomaschinen und Kaffeevollautomaten. Über die PLZ-Suche finden Sie schnell und einfach einen Kaffeeautomaten Reparatur Service in Ihrer Nähe.

Nehmen Sie mit Ihrem gewünschten Techniker Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Termin für die Kaffeevollautomaten Reparatur

Reparatur Spezialisten für Kaffeevollautomaten & Co.

Ihre Kaffeemaschine rattert, klappert, dampft, tropft oder reagiert nicht wie gewünscht? Oder schmeckt der Kaffee einfach nicht mehr? Höchste Zeit für eine Kaffeemaschinen Reparatur. Die hier gelisteten Techniker sind schnell, zuverlässig und ganz in Ihrer Nähe.

Grundsätzlich differenzieren wir nicht nach Kaffeemaschinen Marke und Modell. Fragen Sie bei Ihrem ausgewählten Techniker einfach nach, welche Kaffeeautomaten Marken repariert werden können. 

Gängige Marken sind beispielsweise Saeco, Jura, DeLonghi, Siemens, Nivona, Krups oder Gaggia.

Wodurch entstehen häufig Defekte bei Kaffeeautomaten?

Die häufigsten Ursachen für das Versagen von Kaffeevollautomaten sind Verschmutzungen (durch Ablagerungen von Kaffeeölen/-fetten und Milch), Verkalkungen und Verschleiß. Durch regelmäßiges und vor allem gründliches Reinigen von Brühgruppe, Mahlwerk und Co. kann man die Kaffeemaschine vor möglichen Schäden schützen.

Professionelle Wartungen / Kundendienst können dazu die Lebensdauer der Kaffeemaschine gravierend verlängern und lässt die ein oder andere Kaffeemaschinen Reparatur vermeiden. Der Fachmann prüft und wartet alle Bestandteile des Kaffeeautomaten - auch die, die normalerweise nicht gereinigt werden können.

Andere Besucher haben sich vor allem für folgende Gerätetypen interessiert:
Kaffeevollautomaten, Gastrokaffeeautomaten, Siebträgermaschinen, Bürokaffeeautomaten

Die Bandbreite an Elektrogeräten und -reparaturen ist riesig. Damit Sie auch wirklich einen Techniker finden, der sich mit Ihrem defekten Gerät auskennt, gibt es die MeinMacher „Themenwelten“. Macher, mit besonderem Know-how für:

Reparieren lohnt sich!

Kaffeemaschinen Service in Ihrer Nähe:
Bei MeinMacher finden Sie Ihren Reparatur-Service rund um Kaffeemaschinen. Egal ob Kaffeevollautomat, Espressomaschine, Filterkaffeemaschine, Kaffeekapsel- und Padmaschine, Siebträger oder auch Vendingkaffeemaschinen - MeinMacher repariert und wartet Ihre Kaffemaschine.

Was tun wenn die Maschine den Kaffee verweigert?
Mein Kaffeevollautomat funktioniert nicht mehr. Wie gehe ich jetzt am besten vor?
Wenn sich Ihre Maschine noch innerhalb der Herstellergarantie befindet wenden Sie sich bitte an den Kundenservice des Herstellers. Ausserhalb der Herstellergarantie sind wir Ihr Ansprechpartner für Reparaturen und Wartungen Ihrer Maschine.

Ich habe eine Siebträgermaschine, wird diese auch repariert?
Unsere MeinMacher reparieren verschiedene Kaffeemaschinen. Unter anderem werden folgende Geräte repariert:

  • Bürokaffeeautomaten
  • Gewerbekaffeeautomaten
  • Kaffeeautomaten
  • Kaffeekapselmaschinen
  • Kaffeepadmaschinen
  • Kaffeefiltermaschinen
  • Kaffeevollautomaten
  • Siebträgermaschinen
  • Espressovollautomat
  • Vendingkaffeemaschinen

Eine Werkstatt in Ihrer Nähe finden Sie über unsere Suche. Einfach das gewünschte Gerät im Suchfeld auswählen und Ihre PLZ / Ihre Stadt eingeben. Dann erhalten Sie eine Liste mit den nächstgelegenen Service-Werkstätten.

Welche Gründe gibt es für häufig auftretende Defekte
Verunreinigungen, Verkalkungen und Verschleiß sind die größten Feinde einer jeden Kaffeemaschine.

Kann ich möglichen Defekten vorbeugen?
MeinMacher - Tipp: Reinigen Sie Ihre Maschine regelmässig! Denn Mahlwerk, Brühgruppe und Co können Sie durch regelmässige Reinigungen vor Ablagerungen, Verkalkungen und Verschmutzung schützen. Bringen Sie Ihr Gerät in regelmässigen Abständen zum Service-Check zu einem Techniker, damit Sie auch weiterhin mit einer guten Tasse Kaffee in den Tag starten können. 
Warum ich auf meine Filterkaffeemaschine schwöre:
Trotz der zahlreichen Angebote an Kaffeemaschinen von Pads- über Kapseln bis zum Vollautomaten, schwören noch immer viele auf die Filterkaffeemaschine. Zum einen ist sie im Gegensatz zu den anderen Maschinen pro Tasse sehr kostengünstig, und es wird deutlich weniger Müll produziert. Der benutzte Kaffeefilter kann sogar kompostiert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass man die Stärke des gebrühten Kaffees selbst durch die Dosierung des Kaffeepulvers bestimmen kann. Eine feine Schokoladennote im Kaffee erzielt man mit einem Teelöffel voll Kakaopulver im Kaffeefilter. Außerdem ist die Bedienung einer Filterkaffeemaschine sehr einfach. Nachdem man Leitungswasser in den an der Maschine befestigten Wasserbehälter, und Kaffeepulver mit einem Filter in das entsprechende Fach gefüllt hat, bereitet die Filterkaffeemaschine den Kaffee auf Knopfdruck ganz automatisch zu. Bei dieser Zubereitungsart wird heißes Wasser tropfenweise auf das sich in der Filtertüte befindende Kaffeepulver gegeben. Das Wasser durchläuft das Kaffeepulver und den Filter und tropft dann in die Kanne. Dieses Verfahren wurde 1908 von Melitta Bentz erfunden.


Oft passiert es, dass man morgens die Kaffeemaschine / Filtermaschine einschaltet und nichts passiert, außer, dass das rote Licht im Schalter leuchtet….

Sollte die Filterkaffeemaschine nicht mehr funktionieren, sind unsere Techniker die richtigen Ansprechpartner für eine Reparatur. Wir reparieren bewusst nach dem Motto 'Reparieren lohnt sich' - es lohnt sich nämlich in vielerlei Hinsichten. Zum einen schont man den Geldbeutel, da eine Reparatur lange nicht so viel kostet, wie der Kauf einer neuen Kaffeemaschine. Reparaturen leisten aber auch einen wesentlichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Dazu kommt noch, dass man das Handwerk stärkt und dadurch Arbeitsplätze sichert. Man sollte sich deshalb öfter fragen, ob sich der Kauf eines neuen Gerätes lohnt, oder ob man den Defekt nicht doch lieber reparieren lässt.