Frage an TechnikerKategorie: SmartphoneSamsung Galaxy S6 Update Probleme
Olaf fragte vor 4 Jahren

Mein Samsung Galaxy S6 hängt nach einem Update in einer Dauerschleife fest und startet durchgehend  neu.I st das Gerät zu Retten ? Was  muss ich tun ?
Olaf

1 Antworten
Steffen Kellner antwortete vor 4 Jahren

Hallo Olaf,
 
es gibt einige Möglichkeiten, aus der Bootschleife zu kommen.

  • Nach einem Update kann es vorkommen, dass das Galaxy S6 ständig neu startet
  • Durch Gedrückthalten der Leiser-Taste beim Neustart verhindern Sie die Ausführung von Apps, welche die Systemstabilität gefährden könnten
  • Im abgesicherten Modus haben Sie dann die Möglichkeit, Programme zu entfernen, die zur Neustart-Schleife führen könnten
  • Durch den Anschluss des Netzteils können Sie prüfen, ob ein defekter Akku die Ursache für die ständigen Neustarts ist
  • Durch Drücken der Einschalttaste, dem Lauter-Knopf und dem Home-Button starteen Sie den Recovery-Modus, von dem aus Sie den Cache-Speicher leeren können. Das bietet sich nach größeren System-Updates an
  • Im Recovery-Modus können Sie als letzte Möglichkeit auch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auslösen, was allerdings alle Ihre Daten löscht.

Über die Suchfunktion auf der Webseite https://vangerow.de finden Sie unserer Smartphonemacher-Partner in Ihrer Nähe. Die Kontaktdaten sind beigefügt, sodass Sie vorab den Fehler beschreiben und einen Termin vereinbaren können. Da die Instandsetzung selbst (die Verfügbarkeit der Ersatzteile vorausgesetzt) innerhalb von 1 – 2 Werktagen erfolgt, müssen Sie nicht lange auf das Gerät verzichten.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

16 + 11 =