Techniker fragenKategorie: ComputerApple MacBook pro
Deniz G. fragte vor 5 Monaten

Servus,
das Display flackert und dann wird das Display langsam komplett schwarz, Gerät startet aber ganz normal. Was kann das sein? Grafikkarte?

Danke für die Antwort und Hilfe.

Deniz G. aus München

1 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter antwortete vor 5 Monaten

Hallo Deniz,
 
dieses Problem ist beim Apple MacBook pro nicht unbekannt. Aber es kommen auch zahlreiche Fehlerursachen in Betracht.
Wichtig ist zu wissen, ob der Fehler immer auftritt, oder nur sporadisch.
Haben Sie vor dem Auftreten der Fehlfunktion ein Update durchgeführt oder eine neue Software geladen? Hier kann es vorkommen, dass die Grafik- oder Bildschirmtreiber fehlerhaft funktionieren. Aktualisieren Sie diese Treiber.
 
Es kann aber auch ein Hardwareproblem vorhanden sein. Entweder liegt ein thermisches Problem an der Stromversorgung der Hinterdgundbeleuchtung (Inverter oder Kabel) vor, oder die Hintergrundbeleuchtung selbst ist defekt. Wenn der Helligkeitssensor nicht richtig funktioniert, kann ebenfalls dieser Fehler auftreten. Wie Sie schon erwähnen, kann natürlich auch die Grafikkarte betroffen sein, oder die Wärmeleitpaste am Grafik-Prozessor ist unwirksam.
Führen Sie einen Hardware-test durch (neu starten und D-Taste drücken).
 
Finden Sie keinen Fehler, kontaktieren Sie bitte einen unserer Computer-Spezialisten in Ihrer Nähe. Erläutern Sie den Fehler und erwähnen Sie auch, dass der Fehler nicht immer auftritt (Vorführ-Effekt: in der Werkstatt läuft alles fehlerfrei).
Führen Sie zeitnah eine Datensicherung durch!
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Ihre Antwort

20 + 11 =