Frage an TechnikerKategorie: KleingeräteKompaktanlage Plattenspieler dreht sich nicht mehr
Armin Kracht fragte vor 2 Jahren

Hallo,
 
seit vielen Jahren nutze ich meine Stereo-Kompaktanlage. Jetzt habe ich zum ersten Mal Probleme damit. Der Teller vom Plattenspieler dreht sich nicht mehr. Nun habe ich die Hoffnung, dass hier noch eine Reparatur möglich ist. Können Sie mir sagen, ob das so ist?
Danke.
 
Armin Kracht

3 Antworten
Steffen Kellner Mitarbeiter antwortete vor 2 Jahren

Sehr geehrter Herr Kracht,
 
unsere HiFi-Spezialisten haben umfangreiche Erfahrungen bei der Reparatur von HiFi-Anlagen. Diese bieten wir zum Systempreis an, der bei Komaktanlagen bei 119,-€ inkl. MwSt. liegt. Sollte die Überprüfung ergeben, dass sich der Preis durch erforderliche Ersatzteile erhöht, erstellen wir eine Kostenvoranschlag.
 
Drehteller werden entweder durch Andruckrollen oder Riemen angetrieben. Möglich ist ein Defekt dieser Komponenten, oder des Motors bzw. der Steuerung.
Da Sie keine Angaben zum Hersteller und zum Alter des Gerätes machen, sind an dieser Stelle keine genaueren Aussagen möglich. Diese ergeben sich erst im Rahmen der Überprüfung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Mathias Schultz-Cornelius antwortete vor 8 Monaten

Es handelt sich um stereo- set 4001 vom VEB ROBOTRON ELEKTRONIK DRESDEN. Der Drehteller dreht nicht. Den Riemen habe ich bereits besorgt. Leider gelingt mir die Reparatur nicht. 

Steffen Kellner Mitarbeiter antwortete vor 8 Monaten

Sehr geehrter Herr Schultz-Cornelius,
 
ich kann Ihnen leider nicht sagen, welcher unserer Partner in der Lage ist, Ihren Plattenspieler zu reparieren.
 
Bitte nutzen Sie auf unserer MeinMacher-Seite die Suchfunktion. Sollten Sie da nicht fündig werden, bleibt Ihnen leider nur noch die Möglichkeit, einen Techniker über die Internet-Suche zu finden.
 
Es tut mir leid, dass ich Ihnen keine bessere Antwort anbieten kann.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

2 + 4 =