Elsbeth Rudersheim fragte vor 2 Jahren

Hallo, bei meinem TM5 ist das Phänomen, dass er kaum noch richtig zerkleinert. Wenn ich zwiebeln oder so zerkleinern will ist das kein Problem, aber wenn ich Weizenkörner oder so zu Mehl machen möchte brauche ich dafür 3 oder 4 versuche. 

Könnt ihr mir da helfen?

1 Antworten
Steffen Kellner antwortete vor 2 Jahren

Sehr geehrte Frau Rudersheim,
 
dass Ihr Thermomix TM5 kaum noch zerkleinert, kann verschieden Ursachen haben:

  • Messer abgenutzt
  • Messerlager defekt
  • Aufnahme am Motor defekt
  • Drehzahlregelung defekt
  • Steuerung fehlerhaft

Sie sehen an der Auflistung, dass eine Ferndiagnose nicht möglich ist.
 
Kontaktieren Sie daher bitte einen unserer Thermomix-Spezialisten in Ihrer Nähe. Er erstellt Ihnen einen Kostenvoranschlag, der für Sie kostenlos ist. Im Fall einer Ablehnung zahlen Sie lediglich den Rückversand. Befindet sich unser Partner in Ihrer unmittelbarer Nähe, entfällt sogar der Postversand.
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Kellner.

Deine Antwort

17 + 0 =