Blog - Reparatur Profis

Mit Waschmaschinen und Kühlschränke nach Berlin

Von Sabine Andreadis | 9. Oktober 2014 | 0 Kommentare

1.797.070 Waschmaschinen, Kühlschränke & Co. werden jährlich repariert 1.078,242 km. So weit ist es (Luftlinie) nicht nur von Stuttgart nach Berlin und wieder zurück, so lang ist auch die Strecke, die sich ergeben würde, wenn man die in einem Jahr reparierten Waschmaschinen, Trockner, Herde, Spülmaschinen, Gefrier- und Kühlschränke aneinander reihen würde. Mindestens.   Auf diese…

Mehr Lesen →
Infografik reparierte Haushaltsgroßgeräte

Mit Reparaturen jede Menge Müll vermeiden

Von Marketing | 8. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Mit Waschmaschine und Kühlschrank nach Berlin 1.078,242 km. So weit ist es (Luftlinie) nicht nur von Stuttgart nach Berlin und wieder zurück, so lang ist auch die Strecke, die sich ergeben würde, wenn man die in einem Jahr reparierten Waschmaschinen, Trockner, Herde, Spülmaschinen, Kühl- und Gefrierschränke aneinander reihen würde. Mindestens.

Mehr Lesen →
Obsoleszenz

Gewollte oder geplante Obsoleszenz?

Von Sabine Andreadis | 25. August 2014 | 0 Kommentare

Über geplante Obsoleszenz – dass Hersteller die Lebensdauer von Produkten künstlich reduzieren– liest man immer. Doch gibt es diese künstliche Obsoleszenz wirklich? Haben Hersteller tatsächlich die Möglichkeit Geräte bewusst so zu konstruieren, dass sie frühzeitig kaputt gehen und nutzen sie diese Möglichkeit auch?

Mehr Lesen →
Smartphone Ersatzteile

Kampf für Liberalisierung des Ersatzteilmarktes

Von Sabine Andreadis | 3. Juni 2014 | 0 Kommentare

Dass Reparaturen nachhaltig und daher sinnvoll für die Umwelt sind, ist mittlerweile vielen klar. Bei der Überlegung, ob sich eine Reparatur aber lohnt, entscheiden allerdings häufig die Kosten. Je günstiger die Reparatur, vor allem im Vergleich zur Neuanschaffung eines Gerätes, umso attraktiver ist es ein Gerät zu erhalten und länger zu nutzen.

Mehr Lesen →

Vangerow-Studie zur Reparaturpolitik in Deutschland (2014)

Von Sabine Andreadis | 16. April 2014 | 0 Kommentare

Vangerow hat von SUSTAINUM – Institut für zukunftsfähiges Wirtschaften in Berlin eine Politikfeldstudie durchführen lassen. Thema: „Reparaturpolitik in Deutschland. Zwischen Produktverschleiß und Ersatzteilnot“. Die Schwerpunkte der Studie liegen auf der volkswirtschaftlichen Relevanz von Reparaturen, ihrem Einfluss auf Produktlebenszyklen und den politischen und rechtlichen Schauplätzen, in denen sich Verbraucher, Hersteller und Reparaturdienstleister bewegen. Reparieren liegt voll…

Mehr Lesen →
Verbraucherschutzgesetz

Detlef Vangerow im Europäischen Parlament in Brüssel

Von Sabine Andreadis | 12. März 2014 | 0 Kommentare

Reparaturen bergen grundsätzlich viele Vorteile: Sie sind meist günstiger als ein Neukauf, belasten die Umwelt weniger und stärken das Handwerk und das Technologie-Know-how in Deutschland.
 Für den Erhalt und die Verbesserung der Reparatur in Deutschland lohnt es sich zu kämpfen und die nötigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Deswegen war Detlef Vangerow am 11. und 12. Februar…

Mehr Lesen →