Wie zeigt sich der Fehler:

Auf dem Display erscheint Error 32, Signalpiepton kommt. Gerät schaltet sich dann nicht ab.

 

Mögliche Ursachen:

In den meisten Fällen ist die Leitstungsplatine defekt. Wenn diese Fehlermeldung erscheint, muss das Gerät in eine Reparaturwerkstatt gebracht bzw. eingesendet werden.

 

Lösungsvorschlag:

Der Fehler Error 32 verschwindet nur mit dem Ziehen des Steckers und sollte dann in eine Fachfirma gebracht werden. Ein Spezialist überprüft den Thermomix und stellt die Fehlerursache fest. In den meisten Fällen ist bei der Fehlermeldung Error 32 die Leistungsplatine defekt. Der Techniker reinigt das Gerät komplett, tauscht die Leistungsplatine aus und macht abschließend noch eine VDE-Prüfung sowie ein Funktionstest.

 

Reparaturanfrage stellen

 

Steffen Vangerow

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort