Wir äußert sich der Fehler:

Der TM31 macht laute ungewöhnliche Drehgeräusche. In den unteren Umdrehungszahlen bleibt das Messer am häufigsten stehen. Das Messer und der Mixtopffuß werden dieses Jahr bereits ausgetauscht.

 

Mögliche Ursache:

Evtl. kann das laute Geräusche daher kommen, dass das Messer nicht richtig eingesetzt ist bzw. defekt ist. Des weiteren kann aber auch der Motor defekt sein.

 

Lösungsvorschlag:

Als erstes muss geprüft werden, ob das Messer richtig eingesetzt ist, vorher das Gerät vom Strom trennen. Möglich ist auch dass Flüssigkeit in den Motor gelaufen und dadurch das Lager verrostet ist. Der TM 31 muss zu einem Fachmann gebracht bzw. in eine Reparaturwerkstatt eingesendet werden. Das Gerät wird zuerst professionell gereinigt und danach ein neuer Motor eingebaut. Nach der Reparatur wird ein Funktionstest und eine VDE-Sicherheitsprüfung durchgeführt. Nur so ist gewährleistet, dass der Thermomix wieder richtig funktioniert.

 
 

Reparaturanfrage stellen

 

Steffen Vangerow

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort